7. Gerresheimer Glasmachercup 2024

21. Juli 2024

Das Turnier ist bereits ausgebucht. Es sind lediglich Plätze auf der Warteliste vorhanden, für mögliche Nachrücker.

Termin: 21.7.2023 (Zum Zeitplan)

Anmeldung: Hier geht es zur aktuellen Meldeliste.

Ort: An der Rennbahn, Düsseldorf-Grafenberg (Anfahrtsbeschreibung).

Spielmodus: 5 Runden Doublette formée nach System „Formule Gerresheim“, keine Lizenz erforderlich, max. 110 Teams.

Startgeld: 8 € pro Person.

Ausschüttung: Geldpreise für die Plätze 1 bis 16 sowie zusätzliche Preise. Gesamtausschüttung: 106,25 % in Sach- und Geldpreisen (Vielen Dank an unsere Sponsoren).

Verpflegung: Durch die Rennbahn Gastronomie (Biergarten).

Der Glasmachercup von Boule Gerresheim

Der Glasmachercup wurde 2016 zum 10-jährigen Jubiläum von Boule Gerresheim entwickelt. Seinen einprägsamen Namen erhielt er durch die große Verbundenheit des Vereins mit dem Stadtteil Gerresheim, der viele Jahre durch die damals weltgrößte Glashütte geprägt wurde.

Der Glasmachercup ist ein Pétanque Doublette-Turnier mit einem eigens entwickeltem Spielsystem: der „Formule Gerresheim“. Dieser Spielmodus führt zu einem spannenden und kurzweiligen Turniererlebnis, da man immer gegen etwa gleichstarke Gegnerinnen und Gegner spielt. Jeder bleibt bis zur Siegerehrung im Turnier und hat so eine garantierte Anzahl von Spielen. Zusätzlich haben wir das „Unentschieden“ in unsere Sportart eingeführt – Ein echtes und gerechtes Novum!

Ein tolles Ambiente auf dem Gelände der Galopprennbahn Düsseldorf rundet dieses Turnier auf das angenehmste ab. Wir empfehlen den Besuch der Bildergalerien der letzten Jahre.

UNSERE SPONSOREN